Bezirksjungschützenratsitzung am 27.01.2015

Am 27.01.2015 fand auf in der Gaststätte "Zur Brücke" in Grundsteinheim die erste ordentliche Bezirksjungschützenratsitzung 2015 statt. Nach der Begrüßung durch Bezirksjungschützenmeister Dominik Lange legte Schatzmeister Daniel Fromme den aktuellen Kassenbericht vor, auf Vorschlag der Kassenprüfer wurde dem Vorstand Entlastung erteilt.

Als nächster Tagesordnungspunkt standen die Wahlen zum Vorstand auf dem Programm. Als Wahlleiter wurde der Bezirksbundesmeister Michael Schütte durch die Versammlung bestimmt. Der bisherige Bezirksjungschützenmeister Dominik Lange legte aus beruflichen Gründen sein Amt nieder, zu seiner Nachfolgerin wählte die Versammlung seine bisherige Stellvertreterin Jennifer Gutzeit. Neue Stellvertreter sind Matthias Leutnant und Christopher Scharfen. Zum neuen Geschäftsführer wurde Thomas Langehenke gewählt, als neue Obleute für den Schießsport fungieren nun Marc Rosenkranz und Tobias Gliese. Präses Martin Göke wurde ebenso wie die Obfrau für dasFahnenschwenken Stefanie Struckmeier wieder gewählt.

Der Vorstand des BdSJ Bezirk Büren

Bezirksjungschützenmeisterin Jennifer Gutzeit
1. stellv. Bezirksjungschützenmeister Matthias Leutnant
2. stellv. Bezirksjungschützenmeister Christopher Scharfen
Präses Martin Göke
Schatzmeister Daniel Fromme
stellv. Schatzmeister Dennis Walter
Geschäftsführer Thomas Langehenke
stellv. Geschäftsführerin Stefanie Wächter
1. Beisitzer Schießsport Marc Rosenkranz
2. Beisitzer Schießsport Tobias Gliese
1. Obfrau Fahnenschwenken Stefanie Struckmeier
2. Obfrau Fahnenschwenken Melanie Wasserkort

Für ihre langjährige Arbeit im Bezirksvorstand wurden Dominik Lange und Frank Pottmeier mit einem Präsent verabschiedet.

Die Jungschützen aus Grundsteinheim berichteten vom Stand der Planungen für den Bezirksjungschützentag 2015. Dieser wird am 18.04.2015 gefeiert, die Schießwettbewerbe finden zuvor auf dem Schießstand in Dahl statt. Die Ausschreibungen für die Wettbewerbe werden in den nächsten Tagen veröffentlicht.

Mit der Vorstellung der folgenden Termine schloss Bezirksjungschützenmeisterin Jennifer Gutzeit die Sitzung.

Zurück